MONSTERSTARKE 3D-DRUCKE

Serien-Ersatzteilfertigung mit dem industriellen 3D-Druck bei der mayer-technology GmbH & Co. KG:  Das bedeutet für Sie monsterstarke 3D-Drucke, da wir auf die Verbundfaser(-Composite)-Technologie setzen. Für alle Anliegen bieten wir geeignete Materialien – Metall, Carbon, Glasfaser und mehr. Unser Markforged 3D-Druckerpark produziert Präzision auf allerhöchstem Niveau inklusive automatisierter Fertigungsüberwachung.  Vom Einzelbauteil bis hin zur industriellen Kleinserienfertigung.

3D-DRUCKTECHNOLOGIE
FÜR JEDE AUSGANGSLAGE

Substituieren Sie ihre Bauteile in höchster Präzision und extra starken Festigkeiten. Wir produzieren zuverlässig bei gleichbleibender Qualität – egal was Ihre Ausgangslage ist. Wir passen unseren Prozess Ihren Bedürfnissen an.

AUS 2D-ZEICHNUNG WIRD 3D-MODELL

Es liegen keine 3D-Daten vor? Kein Problem. Wir machen den Brückenschlag von 2D zu 3D und wandeln Ihre Daten um. So steht einer 3D-Modellierung nichts im Weg. Ihre Ersatzteile bleiben kontinuierlich verfügbar.

mayer-technology - Aus 2D-Zeichnung wird 3D-Modell
mayer-technology - Aus Objekt wird 3D-Modell

AUS OBJEKT
WIRD 3D-MODELL

Fehlende Konstruktionsdaten werden mittels Reverse-Engineering oder manuellem Zeichnen erstellt. Unsere 3D-Drucker bieten besonders für abgekündigte oder schwerbeschaffbare Maschinenersatzteile eine ideale Lösung.

AUS DATEI
WIRD 3D-MODELL

Schneller geht es nicht: Sie liefern 3D-Daten und wir asap Ihre Ersatzteile in gewünschter Größe, Stärke, Material. Unsere automatisierte, integrierte Qualitätskontrolle und Fertigungsüberwachung garantieren Ihnen Serientreue.

mayer-technology - Aus Datei wird 3D-Modell

3D-Filamente

2 Düsen für zwei Materialien: Wir setzen auf Verbundfaser(-Composite)-Technologie aus unseren 3D-Druckern. Damit können wir Ihren Stärkewünschen optimal entsprechen. Unsere Materialauswahl für die industrielle Fertigung ist besonders breit aufgestellt:

VERBUNDFASER

Onyx


Onyx FR


Onyx ESD


ULTEM 9085 Filament


Nylon

Monsterstarke Verbund-Kunststoffe

Unser Basismaterial Onyx, ist ein PA6 mit 15% Carbon-Kurzfaseranteil über eine zweite Düse mit Druckkopf können die Bauteile mittels einer Endlosfaser aus Carbon, Aramit (Kevlar®) oder Glasfaser verstärkt werden.

ENDLOSFASER

Carbonfaser


Carbonfaser FR


Aramid Faser (Kevlar®)


HSHT Glasfaser


Glasfaser

Carbon, Glasfaser und Kevlar – perfekt für die Produktverstärkung

Die Endlosfaser hat pro Schicht nur einen Anfangs- und einen Endpunkt. Die Lage der Faser kann individuell ausgewählt werden. Dank dieser Druckertechnologie kann der Werkstoff Carbon wein Klötzchen Aluminium genutzt werden und dabei Festigkeiten erreichen, die über Aluminium liegen, bei hervorragender Oberflächen-Genauigkeit.

METALLE

17-4 PH Edelstahl


Kupfer


Inconel 625


H13 Werkzeugstahl


A2 und D3 Werkzeugstahl

Heavy Metal: Knallharte 3D-Prototyping-Qualität

Mit unserem System können Bauteile aus verschiedenen Metallen in einer völlig neuen Form gefertigt werden. Das System setzt ebenfalls auf das klassische Schicht-Verfahren. Die Bauteile werden im Anschluss gewaschen und gesintert. Neben 1.4542 Edelstahl (17-4), Kupfer (99,8%) und 1.7744 Inconel (625) stehen auch verschiedene Werkzeugstähle zur Verfügung.

INDUSTRIELLE ADDITIVE FERTIGUNG BIS ZUR KLEINSERIE

Vom einzelnen Prototypen bis zur On-Demand-Ersatzteillieferung bleiben Wünsche und Lieferketten ungebrochen. Unser Markforged Maschinenpark ist führend in der 3D-Drucktechnologie und ist Garant für höchste und neueste Standards. Additive Fertigung bei bei mayer-technology geht weit über das klassische Rapid-Prototyping hinaus und entspricht bereits heute einer vollwertigen Fertigungstechnologie.

3D-Drucker - industrielle additive Fertigung bis zur Kleinserie

ERSATZTEILE MIT UNSEREN 3D-DRUCK MONSTERN UNSCHLAGBAR
GÜNSTIG UND SCHNELL

Zeit ist Geld. Lösen Sie Ihre Ersatzteilbeschaffung über den industriellen 3D-Druck. Mit der additiven Fertigungstechnologie wird eine prozessoptimierte Steigerung von Produktivität und Maschinenauslastung sowie eine Stabilisierung der Supply-Chain erzielt. Sie erreichen Einsparungen von bis zu 90%. Verfügbarkeit, Unabhängigkeit und Innovationsmöglichkeiten Ihres Unternehmens werden ein völlig neues Level erreichen. 

Schnell, einfach, kostengünstig – in bester Qualität.

Ersatzteile mit unseren 3D-Druck Monstern unschlagbar günstig und schnell

DAS TECHNIKHUB DER MAYER-GRUPPE ÖFFNET DIE TÜREN FÜR EXTERNE UNTERNEHMEN

Wir, die mayer-technology aus Heilbronn sind ein Unternehmen der Mayer-Gruppe und bündeln innerhalb der Gruppe das Know-How im Bereich Produktion und Maschinen. Die Mayer-Gruppe ist mit über 30 Firmen in 16 Ländern der größte europäische Hersteller im Bereich Briefumschläge sowie Versand- und Verpackungslösungen. In der gesamten Gruppe werden jährlich auf 136 Rollen- und 59 Blattmaschinen rund 16 Milliarden Briefhüllen hergestellt. Die Mayer-Gruppe beschäftigt ca. 1.700 Mitarbeiter in ganz Europa. Profitieren nun auch Sie von unserer Expertise. Nutzen Sie unseren additiven Maschinenpark und unser Know-How. Das bedeutet, dass lange Lieferzeiten und Abhängigkeiten der Supply-Chain der Vergangenheit angehören. Für fast jede Ausgangslage kann ein Lösung gefunden werden. Wir sprechen aus eigener Erfahrung.

MIT WELCHEM 3D-DRUCK-ANLIEGEN MÖCHTEN SIE UNS IN DIE CHALLENGE SCHICKEN?

Rapid Prototyping 

Rapid Tooling

3D-Datencheck 

Enginering Service

mayer-technology 3D-Druck Kontakt

WAS SONST NOCH BEI UNS UND DER MAYER-GRUPPE LOS IST

Trends, Innovationen, Aktuelles & Interessantes gibt es in unseren Blog-Beiträgen zu erleben. Gruppenübergreifend wird über Themen berichtet, die bewegen. Entweder Menschen, den Markt oder Nachhaltigkeitsbemühungen – in die richtige Richtung.